Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

ELOKON startet Webinar-Serie – virtuell, jederzeit und überall!

Elokon

Die Herausforderungen an Sicherheit und Produktivität in der Intralogistik sind vielfältig: Termin- und Kostendruck, die wachsende Digitalisierung, zahlreiche Normen und Richtlinien sowie steigender Innovationsdruck. ELOKON, als international erfahrener Anbieter von Sicherheits- und Assistenzsysteme für die Intralogistik, ruft eine Webinarserie ins Leben, um Sie bei der Auswahl und Inbetriebnahme der richtigen Sicherheits- und Assistenzsysteme zu unterstützen, damit Sie Ihre Geschäftsprozesse weiter verbessern können. Spannend außerdem: ELOKON hat Start-Ups aus der Intralogistik sowie das Digital Logistics Hub Hamburg gewinnen können, ebenfalls eigene Webinare mit spannenden Inhalten beizutragen.

Der Kick-off der Webinare Serie ist für Mitte April geplant und die Serie dauert bis in den Juni hinein. Im zweiten Halbjahr 2021 wir sie wiederholt und um neue Inhalte angereichert. Die in Deutsch, Englisch und Polnisch von Industrieexperten gehaltenen Webinare dauern jeweils ca. 45 Minuten und bieten eine Fülle von Inhalten: neue Produkte werden vorgestellt, neuartige Produktfunktionen erklärt, Vorschläge zu Pilotprojekten und der richtigen Implementierungsstrategie werden dargestellt und ELOKON wird einen Innovationsausblick geben. Sehr wichtig ist es für ELOKON, dass die Webinare interaktive gestaltet sind: die letzten 15 Minuten jedes Webinars sind für einen interaktiven Austausch mit allen Teilnehmern reserviert. Damit beabsichtigt ELOKON, auch wichtige Impulse für die eigene Produktentwicklung sowie das eigene Serviceangebot aufzunehmen.

„Ich freue mich sehr, dass wir endlich wieder mit unseren Kunden in ein aktives Gespräch treten können, auch wenn alle ELOKON Mitarbeiter den persönlichen Austausch vor Ort bei unseren Kunden und auf Messen und Konferenzen sehr vermissen“, so Alexander Glasmacher, Geschäftsführer der ELOKON GmbH. „Viele unserer Mitarbeiter aus in Deutschland, Großbritannien, USA und Polen, haben in den letzten drei Monaten fieberhaft an der Ausgestaltung spannender Inhalte für die einzelnen Webinare gearbeitet. Auch freut es uns sehr, dass der Digital Logistics Hub Hamburg sowie Intralogistik Start-Ups die ELOKON Webinar Serie mit ihren Produkten und Dienstleistungen bereichern. Seien Sie dabei, wir würden uns sehr über Ihre aktive Teilnahme freuen.“

Kick-off der Webinar Serie ist für den 13. April unter anderem mit dem innovativen Staplerwarnsystem ELOshield geplant. Danach folgen bis in den Juni hinein Webinare zu Neuerungen rund Personenschutzanlagen für Hochregalstapler, zu Antikollisionssystemen um zwei und mehr Schmalgangfahrzeuge für eine gesteigerte Produktivität zeitgleich im selben Gang fahren lassen zu können, zu einem Überblick über Assistenzsysteme in der Intralogistik, zu Wearables in der Intralogistik und zu dem Thema, wie die Mega-Trends Digitalisierung und autonomes Fahren auf die Produktentwicklung in der Intralogistik nehmen. Genaue Inhalte zu den einzelnen Webinaren sowie zu den spannenden Themen, über die die eingeladenen Start Ups reden, finden Sie hier: webinare.elokon.com

Quelle: www.elokon.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 25.03.2021 in News (In- und Ausland), Veranstaltungen / Termine.

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung