Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

Weltneuheit DUAL FAST PICK Station feiert Premiere

Winkel auf der LogiMAT 2020:

Winkel

Die Winkel GmbH präsentiert auf der LogiMAT 2020 in Stuttgart (10. bis 12. März) ihr breites Angebot an leistungsstarken Palettier-/Depalettieranlagen, Regalbediengeräten und Lösungen für Logistikanwendungen. Highlight auf Stand D61 in Halle 1 ist die Premiere der innovativen DUAL FAST PICK Station. Sie ermöglicht die Kommissionierung von Paletten und Rollwagen an einer einzigen Anlage. Anwender können so die Lieferungen noch schneller und effizienter zusammenstellen.

Auf der LogiMAT 2020 stellt Winkel eine Weltneuheit vor: Die zum Patent angemeldete DUAL FAST PICK Station. Dazu haben die Ingenieure ihre bewährte zweigeschossige Kommissionierlösung FAST PICK optimiert. Damit können Anwender jetzt mit einer Anlage vollautomatisch Paletten und Rollwagen beladen, ohne diese umbauen zu müssen. Auf der Plattform im oberen Stockwerk befindet sich der Kommissioniertisch. Ein Roboter bekommt über eine Förderstrecke unterschiedliche Päckchen, Pakete und Trays mit gemischten Waren angeliefert und stellt diese auftragsbezogen auf bereitstehende Paletten oder Rollwagen zusammen. Ein Palettenspeicher und eine Zwischenablage sorgen dafür, dass der Roboter durchgehend arbeiten kann. Zwischen 20 und 25 Ladungsträger lassen sich so pro Stunde bedienen. Unterhalb der Plattform liegt ein Schacht, in den die Ladungsträger nach und nach abgesenkt werden können und durch den diese direkt auf eine Fördertechnik gelangen. Unterhalb des Schachts ist ein automatischer Folienstretcher integriert, der die Ladung mit einer widerstandsfähigen Folie umhüllt. Das schützt sie für den weiteren Transport.

In Stuttgart zeigt Winkel weitere praktische Helfer für die Logistik. Etwa die Depalettierstationen, um eingehende Waren zu entladen. Sie bestehen aus einem Hub-System mit einem besonders ergonomischen Arbeitsplatz. Die Baureihe W-DP1-1500 beispielsweise ermöglicht einen freien Zugang von allen Seiten: Der Mitarbeiter kann bequem auf die Ware zugreifen. Modular aufgebaute Ketten- und Riemenheber bewegen palettierte Waren besonders schonend und effizient in die Höhe. Mit einer Tragkraft von 0,5 bis sechs Tonnen erreichen sie eine Hubhöhe von bis zu 40 Metern. Die Hubgeschwindigkeit liegt bei maximal vier Metern pro Sekunde. Zum Portfolio von Winkel gehören auch Hub- und Verfahreinheiten, die die Waren zusätzlich horizontal verschieben. Sie eignen sich optimal für den Mehrschichtbetrieb und lassen sich in eine bestehende Fördertechnik integrieren.
 
Für das Palettenhandling bietet Winkel auch ein großes Spektrum an Palettenspeichern und -aufgabestationen, Verschiebelösungen sowie Palettendopplern für alle Standard-Formate weltweit. Mit Letztgenannten können einzelne Ladungsträger mühelos aufeinandergestapelt werden. Die Anlage ist modular aufgebaut und mit Rollen ausgestattet. Die Tragkraft liegt bei 0,5 bis drei Tonnen. Die Lastaufnahme erfolgt wahlweise über Gabelzinken, Teleskopgabeln oder seitliche Palettengreifer. Mit den Regalbediengeräten COLIBRI für Behälter und Kartons sowie PUMA für Paletten und Gitterboxen hat Winkel zwei innovative und bewährte Standard-Lösungen für Hochregallager im Portfolio. Sie überzeugen mit ihrer schlanken Konstruktion, ihrem praktisch schwingungsfreien Verhalten und ihrer hohen Beschleunigung. Dank ihrer kompakten Bauform verfügen sie über mehr Einlagerungsfläche bei hoher Dynamik.

Abgerundet wird das Messepaket von Winkel durch ergonomische Teleskoptische und -gabeln in unterschiedlichen Ausführungen. Tische mit verstärkten Teleskopgabeln kommen beispielsweise zum Einsatz, wenn große Hübe oder eine geringe Durchbiegung gefordert sind. Für doppeltiefe Anwendungen hat Winkel eine Ausführung mit einfachem oder doppeltem Antrieb im Programm.

Winkel auf der LogiMAT 2020: Halle 1 auf Stand D61

Quelle: www.winkel.de

Foto „head“: Mit der neuen DUAL FAST PICK Station können Anwender vollautomatisch Paletten und Rollwagen beladen – ohne Arbeitsunterbrechungen oder Umbauten

Pressemitteilung veröffentlicht am 13.12.2019 in News (In- und Ausland), Sonstiges.
Schlagwörter: