Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

E-commerce Berlin Expo 2020 – die ersten Speaker angekündigt!

E-commerce Berlin Expo 2020

Save the date: der 13. Februar 2020, STATION-Berlin. Das ist der Ort, wo  die E-Commerce-Insights mit Business Know-how und einer  einzigartigen Networking-Möglichkeit ​kombiniert werden​, während der  fünften Ausgabe der E-commerce Berlin Expo. Die ersten Speaker wurden  bereits angekündigt, und zu sagen, sie sind gut und zuverlässig, wäre ein  echtes Understatement.     Am 13. Februar werden sich über 7.000 Besucher, 180 Aussteller und 50  Sprecher am Hotspot in Berlin zusammenfinden, um E-Commerce zu  sprechen. ​Und wir freuen uns sehr, die Liste der ersten Speaker bekannt zu  geben​, auf der sich Vertreter von Zalando Payments, Mastercard, Douglas,  Facebook und Google befinden!    Unter allen herausragenden Rednern werden das Publikum folgende  Persönlichkeiten mit ihren Vorträgen begeistern:   

● Carsten Muerl, Director Product Management / Mastercard
● Andreas Schmidt, Head of API & Product Owner Payments / Zalando  Payments
● Tom Pham / Global Ecommerce Operations Manager / Beiersdorf
● Christian Kahl / User Experience Lead / CyberSolutions
● Gemma Comabella / Managing Director DACH / Made.com
● Shefali Bhatnagar / YouTube Action Lead / Google
● Jana Schubert / Industry Lead eCommerce / Facebook
● Max Melching / Bereichsleiter Online Marketing, Data Intelligence &  Retail Media / Douglas
● Helmar Hipp / Managing Director / Cyberport

Worüber werden sie sprechen?    

Während der EBE 2020 werden sie ihre Insights aus vielen Bereichen der  E-Commerce-Industrie teilen. Die Vertreter von Mastercard und Zalando  Payments werden die PSD2-Vorschriften diskutieren. Auch Social  Commerce wird mit den Auftritten von Jana Schubert und Shefali Bhatnagar  repräsentiert sein. Die neusten E-Commerce-Trends, betreffend Voice  Commerce und verbesserte Customer Experience, werden von vielen  Speakern, inklusive Helmar Hipp, Christian Kahl, Gemma Comabella und  Max Mechling, aufgegriffen. Tom Pham wird ein paar Worte zum Verkauf  von Waren über Amazon durch einen Produzenten sagen.       100% Qualität? Garantiert! Und dennoch ist die Liste noch nicht  abgeschlossen – schon sehr bald werden die Namen von weiteren Rednern  verraten.     Darüber hinaus wird das Publikum während der EBE 2020 die Stände  besuchen und sich mit vielen großartigen Austellern unterhalten können.  Rakuten, Idealo, Shopify, Aircall, Leaseweb oder Shopware – um nur ein  paar von ihnen zu nennen. Sie alle werden darauf warten, Feedback und  Wissen auszutauschen und einige neue Strategien aufzuzeigen, die in der  E-Commerce-Welt zu implementieren sind.     Wenn du über News sowie die neusten Trends und Tricks im  E-Commerce-Bereich in 2020 auf dem Laufenden sein willst, musst du  einfach dabei sein.

Der Eintritt zu der Messe ist kostenlos. Besucher können sich hier für ein  Ticket registrieren: ​ecommerceberlin.com/visit

Erfahre mehr über die E-commerce Berlin Expo 2020.

Quelle: https://ecommerceberlin.com/

Pressemitteilung veröffentlicht am 18.12.2019 in News (In- und Ausland), Sonstiges.