Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

20 Jahre LetMeShip – Europas führende Multi-Carrier-Versandlösung feierte Jubiläum

LetMeShip

Europas führende Versandlösung feierte 20-jähriges Jubiläum. Was im Jahr 2000 als erste Online-Versandplattform startete, um Transparenz in den Versanddschungel zu bringen, entwickelte sich in den letzten Jahren zu Europas führender Versandsoftware im B2B-Bereich. Der Bedarf nach einer flexiblen Lösung für die Multi-Carrier-Versandabwicklung in Unternehmen bildet gestern wie heute den Grundstein für LetMeShip. Im Jahr 2000 entstand die Geschäftsidee aus der Diplomarbeit von Geschäftsführer Mark Winkelmann. Gemeinsam mit seinem Bruder Boris Winkelmann und Vater Fritz Dieter Winkelmann wurde die Online-Versandplattform LetMeShip am 07.02.2000 ins Leben gerufen. Seit der Gründung steht Mark Winkelmann für die Innovation und Einzigartigkeit der Geschäftsidee ein, was LetMeShip zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Wachstum in den letzten Jahren verholfen hat.

Von der Anfangsidee eines online Preis-Leistungsvergleich für Versanddienstleister hat sich LetMeShip mittlerweile zu einem Softwarehaus mit eigener Entwicklungsabteilung entwickelt. Der persönliche Kundendienst sowie die persönliche Beratung der Kunden stehen aber immer noch an erster Stelle und begründen eine Kundenzufriedenheit von 97,8%.

„Wir sehen uns klar als Pionier und „first mover“ in diesem Umfeld. Wir waren die Ersten, die mit einer Multi-Carrier-Versandlösung in Europa auf den Markt gekommen sind und haben somit den Grundstein für weitere Lösungen, die es heutzutage am Markt gibt, gelegt. Die Nachhaltigkeit und die persönliche Kundenbetreuung sind für uns, neben der innovativen Software, die wichtigsten Elemente an der ganzen Gechäftsidee und dies hat sich über die Jahre ausgezahlt“, so Geschäftsführer Mark Winkelmann.

Die langjährige Kompetenz, das Branchen-Know-how sowie der Erfolg sprechen für sich – so wurden neue Standorte in Frankreich, Belgien, Österreich, Schweiz, Spanien und den Niederlanden eröffnet. Das Produktportfolio wurde neben der Buchungsplattform DIRECT durch die Webservice-Schnittstelle CONNECT (REST API) ergänzt. So haben Unternehmen die Möglichkeit, die LetMeShip Versandsoftware direkt in ihr System zu integrieren und alle Annehmlichkeiten zu genießen. Bei beiden Lösungen haben Unternehmen die Möglichkeit ihre eigenen Versandraten zu implementieren. Alternativ können Kunden zusätzlich jederzeit auf die LetMeShip-Raten ausweichen. Dies bietet ihnen eine noch höhere Flexibilität im Versandprozess – und das auch standortübergreifend.

„LetMeShip ist organisch über die Jahre sehr erfolgreich gewachsen und hat immer ein Auge auf die Profitabilität. Das ist auch eine sehr wichtige Eigenschaft der Firma, da wir langfristig am Markt agieren möchten.

Somit sind wir auch weiterhin auf Expansionskurs und werden in den nächsten Jahren international weiter wachsen bzw. von den aktuellen sieben Ländern, in denen wir aktiv sind, auf weitere wichtige Märkte in Europa und auch Intercontinental expandieren.

Unsere Kunden schätzen unsere Versandlösung sehr und wir haben es erfolgreich mit renommierten Unternehmen geschafft, deren Prozesse zu optimieren und Kostentransparenz zu schaffen. Wir bereiten uns gerade intensiv auf die Zukunft vor und werden bald mit weiteren innovativen Lösungen und Serviceerweiterungen am Markt als einer der wichtigsten Anbieter agieren.“ so Geschäftsführer Mark Winkelmann.

Quelle: www.letmeship.com

Foto „head“ (v.l.): Boris Winkelmann, Fritz Dieter Winkelmann und Mark Winkelmann (Geschäftsführer LetMeShip) bei der Jubiläumsfeier am 7. Februar 2020.

Pressemitteilung veröffentlicht am 03.03.2020 in Logistiklösungen, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: