Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

Experte für Regalbediengeräte übernimmt das operative Geschäft

Boris Vormund ist neuer COO bei Raiser INTRALOGISTICS

Raiser INTRALOGISTICS

Stabwechsel an der Spitze von Raiser INTRALOGISTICS: Boris Vormund ist seit dem 1. April 2021 Chief Operating Officer (COO). Er plant, das Unternehmen auf eingeschlagenen, erfolgreichen Weg weiterzuführen.

Mit Boris Vormund tritt ein bekanntes Gesicht der Raiser INTRALOGISTICS und ausgewiesener Spezialist für Regalbediengeräte (RBG) an die Spitze des operativen Geschäfts. Der 36-jährige Ingenieur war nach seinem Studium und Stationen bei verschiedenen Intralogistik-Unternehmen bereits von 2015 bis 2019 als Konstruktionsleiter bei Raiser tätig. In dieser Funktion wirkte er maßgeblich an der Entwicklung und Konstruktion der Raiser RBG mit. Bis Anfang des Jahres arbeitete er als Leiter Fertigungstechnik & Engineering bei einem großen Landmaschinenhersteller. Zum 1. April übernahm er die Leitung, Steuerung und Organisation des operativen Geschäfts innerhalb der Raiser INTRALOGISTICS.
 
„Mein Ziel ist es, Raiser INTRALOGISTICS weiter auf dem Markt der Intralogistik und Fördertechnik zu etablieren, um in naher Zukunft ein führender Lieferant von Regalbediengeräten zu werden“, beschreibt Vormund seine Pläne. „Zudem werde ich die Entwicklung weiterer Maschinen und Anlagen vorantreiben, um unser Produktportfolio systematisch zu erweitern.“ Das erste Projekt steht schon in den Startlöchern: Ein Facelift des Regalbediengeräts WEGA für die automatische Handhabung von Paletten und Gitterboxen. „Dieses beinhaltet neben einer deutlichen Gewichtsoptimierung auch Verbesserungen am Hubwerk und dem Notsteuerstand“, skizziert Vormund.
 
„Mit Boris Vormund haben wir einen COO für uns gewonnen, der sich seit seinem Studium intensiv mit Regalbediengeräten beschäftigt, der mit seinem Fachwissen und Können überzeugt und unser Unternehmen, unsere Kunden und unsere Märkte intensiv kennt“, sagt Dr. Elmar Raiser, Geschäftsführer der Raiser Engineering GmbH & Co. KG. „Ich freue mich sehr auf unsere erneute Zusammenarbeit.“                                    

Quelle: www.raiser-rbg.de

Foto „head“: Seit 1. April ist Boris Vormund COO von Raiser INTRALOGISTICS

Pressemitteilung veröffentlicht am 29.04.2021 in News (In- und Ausland), Unternehmensneuigkeiten.
Schlagwörter:

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung