Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

E-Commerce Berlin Virtual 2021: alles was du wissen musst

Ursprünglich hatten wir das nicht geplant, aber die (fast) post-pandemische Welt ließ uns keine Wahl. Wenn wir im Jahr 2021 E-Commerce-Insights liefern wollten, dann mussten wir unsere Bühne in eine komplett virtuelle Umgebung verlegen.

Wenn wir uns die Agenda anschauen, glauben wir, dass wir den Nagel auf den Kopf getroffen haben.

Das Konzept der E-commerce Berlin Virtual

Dieses Jahr erwarten wir Tausende von Teilnehmern, die die Konferenz online verfolgen und sich im Chat austauschen. Das Format der Konferenz wird auch über zwei Tage verteilt sein – 26. und 27. Mai. Während jedes Tages werden 12 Präsentationen in 4 Tracks gehalten. Ein virtuelles Online-Event ermöglicht es, 24 Präsentationen des E-Commerce in einem qualitativ hochwertigen Format zu halten.

Die Präsentationen werden professionell aufgezeichnet, um die Qualität der Meritorik und der Aufzeichnung zu gewährleisten.

Die E-Commerce Berlin Virtual ist einfach ein Online-Event, das jeder, der mit E-Commerce zu tun hat, nicht verpassen sollte. Und die Teilnahme ist kostenlos.

Die Agenda der E-commerce Berlin Virtual

Während der dreistündigen Sessions an jedem Tag werden die Sprecher in den verschiedenen Tracks ihre besten E-Commerce Insights, Best Practices von den Unternehmen der E-Commerce Giganten und Erfolgsgeschichten teilen.

Unter den Sprechern findest du Experten wie:

  • Michael Renz, Lowell Group
  • Peter Hartmann, Henkel
  • Matthias Genz, MediaMarktSaturn
  • Claes Larsson, Flaconi
  • Julia Rittereiser, KORA MIKINO
  • Max Melching, Douglas
  • Aisha Khalid, Hugo Boss
  • Marco Gehrig, Mercedes Benz

und viele, viele andere. Wir haben das Programm in diesem Jahr in 8 Tracks unterteilt, darunter z.B. Marketing im E-Commerce, Marktplätze, Internationale Expansion, Logistik oder Coronavirus/New Reality. Eine vollständige Liste ist hier verfügbar.

Ein Überblick über die Veranstaltungsagenda hilft dir, herauszufinden, welche Themen dich am meisten interessieren, um dein eigenes Tagesprogramm zu planen. Es wird 24 Präsentationen geben, die eine große Bandbreite an praktischen und professionellen E-Commerce-Taktiken abdecken.

Der Hauptsponsor der E-commerce Berlin Virtual ist die Lowell Group. Zu den Sponsoren der einzelnen Tracks gehören Kameleoon, Channable, Criteo, Thrasio, Box Inc., VR Payment, Shopware und Forter.

Die E-commerce Germany Awards Gala geht auch online

Auch die E-commerce Germany Awards Gala wurde aus aktuellem Anlass in ein virtuelles Event umgewandelt. Während der Live-Übertragung am 26. Mai um 14 Uhr werden die Gewinner der 10 prestigeträchtigen Kategorien bekannt gegeben und prämiert. Wir hoffen, dass auch du dabei sein wirst!

Der Hauptsponsor unserer Gala ist Hypernode – eine fortschrittliche Cloud-Hosting-Plattform für E-Commerce-Plattformen, wie Magento und Shopware, sowie die Gründer von MageReport.com (früher bekannt als Byte).

Der Event ist kostenlos!

Tolle Agenda? Checked.

Prestigeträchtige Sponsoren? Checked.

Professionelle Plattform und Networking-Möglichkeiten? Checked.

Deine Präsenz? Checked. Wenn du noch nicht registriert bist, melde dich hier kostenlos an. Wir zählen die Tage!

Quelle: www.ecommerceberlin.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 14.05.2021 in E-Commerce, News (In- und Ausland).