Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

Verpackungslösungen entlang der Prozesskette

Knüppel Verpackung zeigt Lösungen für die vernetzte Produktion

Knüppel

Unter dem Motto „Intelligent-Effizient-Innovativ“ öffnet am 19. Februar 2019 die diesjährige LogiMAT ihre Pforten. Die weltweit größte Fachmesse für Intralogistik bietet ihren Besuchern einen umfassenden Überblick über den Bereich. Knüppel Verpackung ist in Halle 4 Stand B45 vor Ort. Im Zentrum des Messeauftritts werden Verpackungslösungen für die gesamte Intralogistik-Prozesskette stehen. „Die Produktionsabläufe werden immer digitalisierter, daher sind Verpackungslösungen gefragt, die sich optimal in die Prozesse einbinden lassen“, sagt Knüppel-Geschäftsführer Ernst Hahn. „Für unsere Kunden suchen wir dabei das bestmögliche Zusammenspiel zwischen vernetzter Produktion und optimalem Produktschutz.“

Neuheit: WrapPak Protector

So präsentiert das Unternehmen Lösungen u.a. aus den Bereichen Palettensicherung, Transportgestelle und Oberflächenschutz. Zu den Stärken des südniedersächsischen Unternehmens zählt insbesondere die Entwicklung kundenindividueller Verpackungslösungen. Auch dieser Bereich wird mit eigenen Exponaten vertreten sein. Im Bereich Polstern wird zudem das neue RanPak WrapPak Protector System vorgestellt. Das System produziert flexible Papierpolster und ist vielseitig einsetzbar. WrapPak Protector ist 100-Prozent recyclebar, kosteneffizient und einfach in der Handhabung.

Jubiläum 100 Jahre Knüppel

Die Logimat bildet zudem den Start in ein ganz besonderes Messejahr für Knüppel, denn das Unternehmen begeht in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Dies wird sich auch im Messeauftritt widerspiegeln. 1919 als Papiergroßhandel gegründet, deckt das Unternehmen heute die gesamte Bandbreite an Verpackungslösungen ab.

Quelle: www.knueppel.de

Foto “head”: www.pixabay.com / TeroVesalainen

Pressemitteilung veröffentlicht am 29.01.2019 in News (In- und Ausland), Verpackungstechnik.
Schlagwörter: