Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

Mosca-Erfolgsmodell EVOLUTION SoniXs MS-6 in Asien auf 15 Millimeter-Spur

Mosca
  • Gezielt für den asiatischen Markt konzipiert: EVOLUTION SoniXs MS-6 mit 15 Millimeter-Bandweg
  • Erster Anwender Daikin überzeugt von Flexibilität und leichter Bedienung
  • Schnelle Kommunikation für alle Kunden im Raum Asia Pacific: Mosca Asia mit Hauptsitz in Singapur

Ein 15 Millimeter-Bandweg ist für viele Nutzer von Umreifungsmaschinen im asiatischen Raum Grundvoraussetzung für eine zuverlässige Transportsicherung. Darauf reagiert die Mosca GmbH mit der Erweiterung des Erfolgsmodells EVOLUTION SoniXs MS-6: Die neue, für die Verwendung von 15 Millimeter breitem Umreifungsband geeignete Maschine ist bereits bei ersten Anwendern wie Daikin, einem Weltmarktführer für Kühltechnik, im Einsatz.

„Das Grundprinzip unserer Produktpolitik ist es, die Anforderungen verschiedener Weltregionen in Maschinenkonzepten und individuellen Lösungen abbilden zu können“, erklärt Alfred Kugler, Geschäftsführer von Mosca. „Mit der EVOLUTION SoniXs MS-6 haben wir eine hochflexible Lösung für verschiedene Umreifungsanwendungen. Sie ist insbesondere für schwere und sperrige Produkte wie Weiße Ware die ideale Wahl. Mit der Option eines 15 Millimeter-Bandweges anstelle des standardmäßig verbauten 5 bis 12 Millimeter-Bandweges reagieren wir nun direkt auf die Anforderungen des asiatischen Markts.“

Passgenau für den asiatischen Markt

Haushaltgeräte oder auch Möbel erfordern aufgrund ihres Gewichts eine möglichst geringe Transport- und Förderhöhe. Durch die seitliche Anordnung des Umreifungsaggregats erreicht die EVOLUTION SoniXs MS-6 eine niedrige Förderhöhe ab 210 Millimetern. Zudem werden durch die seitliche Position Verunreinigungen des Aggregats weitgehend verhindert. Auch Flexibilität ist bei Haushaltsgeräten gefragt: Oft werden unterschiedliche Produkte in verschiedensten Formate mit einer einzigen Umreifungsanlage transportsicher verpackt. Die EVOLUTION SoniXs MS-6 bedient mit 13 vordefinierten Rahmengrößen von 450 x 400 Millimeter bis 1650 x 1800 Millimeter und einem optionalen Doppelabroller viele Anwendungsfälle und bietet somit die nötige Anpassungsfähigkeit. Kunden in Asien können gemäß ihren Lieferspezifikationen nun Umreifungsband aus Polypropylen (PP) oder Polyester (PET) mit einer Breite von 15 Millimetern verarbeiten.

Eine sichere Lösung für Klimageräte

Einer der ersten Anwender der neuen Variante der EVOLUTION Sonixs MS-6, Daikin Shanghai, besuchte 2016 den Mosca-Stand auf der CeMAT Asien. Seitdem herrschte reger Kontakt zwischen dem Weltmarktführer für Klimatechnik und dem Mosca-Team vor Ort in Shanghai. 2018 startete Daikin ein Projekt zur Modernisierung ihres Verpackungsprozesses – und wandte sich bezüglich einer Umreifungsmaschine am Ende einer Produktionslinie für Innenraum-Kühlgeräte an Mosca. Durch die unterschiedlichen Größen von Klimageräten setzen Hersteller von Haushaltsgeräten auf Umreifungsmaschinen mit individuellen Bandrahmengrößen und eine Bandbreite von 15 Millimetern, um zusätzliche Sicherheit für die schweren Geräte zu bieten. Zudem hat breiteres Umreifungsband auch Vorteile beim anschließenden Handling, indem es sich etwa leichter händisch tragen lässt. Mosca entwickelte deshalb eine 15 Millimeter-Version der bewährten EVOLUTION SoniXs MS-6, die auch genau zu den Anforderungen von Daikin passte.

Anfang 2019 konnte dann schließlich eine Maschine mit dem neuen Bandweg in der Produktion von Daikin installiert werden. Die Umreifungsmaschine mit einer Rahmengröße von 1650 auf 800 Millimetern wurde in eine hochmoderne, vollautomatische Linie eingebunden. Fester Bestandteil der Linie waren zwei Fanuc-Roboter. Ein Roboter positioniert die Produkte in Kartonagenumverpackungen. Diese werden anschließend umreift und vom zweiten Roboter an verschiedenen Stellen etikettiert. Ausgestattet mit einem Doppelabroller, der die benötigte Zeit für einen Bandwechsel auf ein Minimum reduziert, konnte die Mosca-Maschine mit dem hohen Tempo der vollautomatischen Produktion problemlos mithalten. Zudem überzeugte die EVOLUTION SoniXs MS-6 durch ihre einfache Bedienung und die geringen Wartungsaufwände. In Vorort-Besuchen optimierte das Mosca Service Team die Maschine für die Bedürfnisse von Daikin. Das Ergebnis: Ein zufriedener Kunde, mit dem Mosca aktuell im Gespräch bezüglich weiterer Umreifungsmaschinen ist – und eine kompakte Hochleistungsmaschine, die optimal zu den Anforderungen von Herstellern von Haushaltsgeräten passt.

Mosca Asia – direkt vor Ort

Für internationale Kunden setzt Mosca weltweit auf ein sogenanntes Hub-System. Die Region Südeuropa wird betreut durch Mosca Direct Spain, Nordeuropa durch Mosca Direct UK, Osteuropa durch Mosca Direct Poland, Nord-, Mittel- und Südamerika durch EAM-Mosca und die Region Asia Pacific inklusive China und Australien durch Mosca Asia in Singapur. So können die lokalen Gesellschaften selbstständig auf die Bedürfnisse der regionalen Märkte reagieren und individuelle Lösungen entwickeln. Zudem haben Kunden vor Ort persönliche Ansprechpartner, die sie mit viel Markt- und Maschinenkompetenz beraten. Bereits seit 1997 ist Mosca in Singapur mit einem Team zur Stelle und koordiniert alle Vertriebs- und Serviceaufgaben für die Mosca Asia Gruppe. Adrian Ritzhaupt, Executive Director Mosca Asia Pacific, betont: „Wir wissen sehr genau, welche Anforderungen unsere Kunden im asiatischen Raum an uns stellen. Deshalb unterstützen wir beispielsweise bei den Engineering-Aufgaben im Vorfeld eines Projekts. Natürlich bieten wir vom Hub in Singapur aus den kompletten Support für die Anlagen vor Ort bis hin zur schnellen Lieferung der Umreifungsbänder. Von unserem Produktionsstandort in Malaysia können wir die notwendigen Verbrauchsmaterialien schnell in die Regionen liefern.“ Mit einem maßgeschneiderten Servicekonzept garantiert Mosca Anwendern im asiatisch-pazifischen Raum zudem auf schnellem Weg die hohe und langfristige Verfügbarkeit ihrer Umreifungslösungen.

Quelle: www.mosca.com

Foto „head“: Mosca entwickelte die neue Variante der EVOLUTION SoniXs MS-6 mit 15 Millimeter-Bandweg speziell für den asiatischen Markt.

Pressemitteilung veröffentlicht am 12.02.2020 in News (In- und Ausland).
Schlagwörter: