Elokon

Dr. Kai Haake wechselt von Still zu ELOKON

Neuer Leiter Entwicklung und Produktmanagement beim Tornescher Unternehmen ELOKON ist ab Oktober Dr. Kai Haake (41).

In dieser Position verantwortet er die gesamte Entwicklung von Sicherheits- und Assistenzsystemen in der Sparte Intralogistik. Darüber hinaus übernimmt er die Steuerung aller Entwicklungsprojekte mit Partnerunternehmen im In- und Ausland. Er sitzt damit an einer Schlüsselposition bei ELOKON, da das Innovationsmanagement, insbesondere bei Industrie 4.0 Systemlösungen, einen hohen Stellenwert besitzt.

Der promovierte Elektrotechniker kommt von der Still GmbH, wo er als langjähriger Projektleiter bereits erfolgreich Assistenz- und andere Sicherheitssysteme für den Einsatz am Gabelstapler entwickelt hat.

Quelle: www.elokon.com

 

Pressemitteilung veröffentlicht am 02.10.2018 in Fördertechnik, News (In- und Ausland).
Schlagwörter: