Medienpartner von

Premiumwerbung

Werbung

Premiumwerbung

Werbung

Weltwirtschaftsforum kürt ProGlove zum Tech Pioneer

Innovator von Lösungen zur Datenerfassung, die das Potenzial haben, Supply Chains auf der ganzen Welt zu verändern

ProGlove
  • Das Weltwirtschaftsforum gab seine Auswahl der 100 vielversprechendsten TechPioneers 2020 bekannt. Sie prägen die Industrien von Landwirtschaft bis zu Gesundheitsfürsorge und arbeiten gleichzeitig an Nachhaltigkeitsthemen und vielem mehr.
  • Viele Tech Pioneers setzen ihre Technologie auch ein, um weltweit Probleme als Folge von COVID-19 zu lösen – so auch ProGlove.
  • ProGlove reiht sich in eine Liste mit früheren ausgezeichneten Unternehmen wie Google, Mozilla, Uptake und DropBox ein.
  • Die vollständige Liste der diesjährigen Tech Pioneers steht auf der Seite des Weltwirtschaftsforums zum Herunterladen bereit.

ProGlove, der führende Anbieter ergonomischer Wearables für die Industrie, wurde unter Hunderten von Kandidaten als einer der „Tech Pionieers“ des Weltwirtschaftsforums ausgewählt.

Die Tech Pioneers des Weltwirtschaftsforums sind Unternehmen aus der ganzen Welt, die sich in der frühen Wachstumsphase befinden. Sie befassen sich mit Design, Entwicklung und Einsatz neuer Technologien und Innovationen. Darüber hinaus zeichnet diese Unternehmen die Bereitschaft aus, Wirtschaft und Gesellschaft maßgeblich zu beeinflussen. Die Community der Tech Pioneers ist ein integraler Bestandteil der übergeordneten Global Innovators Community von Start-ups im Kontext des Weltwirtschaftsforums.

Im Zuge seiner Wahl zum Tech Pioneer wird CEO Andreas König das ganze Jahr über zur Teilnahme an Aktivitäten, Veranstaltungen und Diskussionen des Weltwirtschaftsforums eingeladen. ProGlove wird in den nächsten zwei Jahren auch zu den Initiativen des Forums beitragen, indem man mit politischen Entscheidungsträgern und Führungskräften aus dem Privatsektor zusammenarbeitet, um die globale Agenda zu zukunftsweisenden Themen zu definieren.

„Wir freuen uns, ProGlove in unserer 20. Kohorte der Tech Pioneers willkommen zu heißen“, sagt Susan Nesbitt, Leiterin der Global Innovators Community des Weltwirtschaftsforums. „ProGlove und die anderen Tech Pioneers entwickeln weltweit Spitzentechnologien. Über ihre Innovationen hinaus tragen diese Firmen in hohem Maße zur Verbesserung des Weltgeschehens bei“, so Susan Nesbitt weiter.

„Es ist großartig, vom Weltwirtschaftsforum als Pioneer anerkannt zu werden“, sagt ProGlove-CEO Andreas König. „Es ist nicht nur eine Bestätigung unserer technologischen Vision, sondern auch unseres Engagements für menschenzentriertes Design sowie die digitale Verbindung zwischen Menschen und Prozessen. Wir freuen uns darauf, zu den Dialogen des Forums über die lokalen und globalen Herausforderungen beizutragen, da die Industrie 4.0 – und unvorhergesehene Herausforderungen wie COVID-19 – die Lieferketten weltweit verändern.“

Im Zusammenhang mit COVID-19 erweiterte ProGlove seine smarte Barcode-Scanlösung um eine Funktion zur Erkennung von Abständen zwischen Personen. Die ProGlove Connect-App für Android verbindet sich dazu mit den tragbaren MARK Barcode-Scannern, um den Mitarbeitern Näherungswarnungen direkt zu übermitteln. Die App ist bereits in der eigenen Produktionslinie von ProGlove im Einsatz und für bestehende ProGlove-Kunden kostenlos.

Die Tech-Pioneer-Unternehmen 2020 gestalten die Zukunft mit, indem sie Technologien wie KI, IoT, Robotik, Blockchain, Biotechnologie und weitere vorantreiben. Die Vielfalt dieser Unternehmen erstreckt sich auch auf das Thema Leadership, denn über 25 Prozent der Tech Pioneers 2020 werden von Frauen geführt. Die Unternehmen kommen aus Regionen auf der ganzen Welt, die ihre Gemeinschaft weit über das Silicon Valley hinaus erweitern. Die vollständige Liste der diesjährigen Tech Pioneers steht auf der Seite des Weltwirtschaftsforums zum Herunterladen bereit.

Die diesjährige Auswahl der Kohorte markiert den 20. Jahrestag der Tech-Pioneer-Community. In den 20 Jahren ihres Bestehens haben viele Tech Pioneers maßgeblich zum Fortschritt in ihrer Branche beigetragen. Einige von ihnen sind heute große Namen. Zu den bisher ausgezeichneten Unternehmen gehören unter anderem Airbnb, Google, Kickstarter, Mozilla, Palantir Technologies, Spotify, TransferWise, Twitter und Wikimedia.

Die Auswahl der Tech Pioneers erfolgt auf Basis der Auswahlkriterien der Community, zu denen Innovation, Einfluss und Führung sowie die Relevanz des Unternehmens für die Plattformen des Weltwirtschaftsforums zählen. Alle Informationen über die diesjährigen Tech Pioneers stehen im Web bereit unter: http://wef.ch/techpioneers20. Weitere Informationen über die bisherigen Gewinner, Informationen über die Community sowie der Link zur Bewerbung stehen bereit unter: https://www.weforum.org/communities/technology-pioneer

Quelle: www.proglove.com

Pressemitteilung veröffentlicht am 16.06.2020 in Lagertechnik, Logistiklösungen, News (In- und Ausland), Sonstiges, Track & Trace.
Schlagwörter: